Tag: 26. Dezember 2019

Knapp …

Jetzt hat es mich getroffen … Als ich mein Tabletten in der Apotheke abholen wollte, konnten sie nicht gefunden werden. Aus einem Stapel von gefühlt 50 Rezepten, zog man dann mein Rezept heraus und erklärte mir, dass das verschriebene Medikament nicht lieferbar sei. Und nun? Ja, es gibt da noch was von einem anderen Hersteller … der Wirkstoff sei der gleiche aber die Zusammensetzung werde wohl anders sein … Das ist der Alltag in deutschen Apotheken, weil man aus Kostengründen die Produktion u.a. nach China und Indien verlegt hat. Betroffen sind überwiegend Schmerzmittel, wie z.B. Ibuprofen, Allergiemittel, Blutdrucksenker, Blutzuckermedikamente, Antidepressiva. Dieser Engpass soll noch bis 2021 bzw. 2022 andauern !!! Unter lieferengpass.bfarm.de sind die besagten Humanarzneimittel gelistet …